silberpreis-925Sie haben mit Sicherheit von dem Silber 925 bereits gehört und dass dies die Art von Silber ist, mit dem man die wertvollsten Silberschmuckstücke in Verbindung setzt.

 

Es ist ja so: kein Schmuck besteht nur aus Silber, weil es ja sonst zu weich wäre und es würde auch auseinander fallen.

 

Man braucht etwas in der Silbermischung, damit man diese binden kann.  

 

Silber 925 ist das Silber gemischt mit einem Metall, das ähnliche Eigenschaften von dem Silber hat und die bindende Rolle deswegen übernehmen kann. Das ist das Kupfer.  Es ist das einzige Metall, das diese Rolle übernehmen kann und dessen Verwendung vom Gesetz erlaubt ist. Deshlab hängt der Silberpreis 925 sehr startk mit den Tendenzen des Silberpreises und des Kupfers  zusammen.

 

Silebr 925  ist auch Silber aber halt nicht pur wie Silber 1000. Aus den oben genannten Gründen müssen Kupfer und Silber zusammen verwendet werden, damit man Schmuckstücke produzieren kann. Silber 925 bildet sich also aus Kupfer und aus Gold, und der Silberpreis 925 hängt halt mit dem Wert der beiden Metallen zusammen.

 

In vielen Ländern ist Silber 925 das Zeichen von einem sehr qualitativen Produkt und das bedeutet, dass  man etwas wirklcih wertvolles einkauft.

 

Neben Silber 925, exisitiert Silber 950, Silber 800, Silber 999. Die Nummer sprechen für sich, aber ich erkläre zur Sicherheit noch einmal. Die Ziffer hängt mit dem Anteil des Silbers gegenüber dem Kupfer zusammen.

 

Bei 950 hat man halt 95% Silber und 5% Kupfer, bei 800 – 80% Silber gegenüber 20 Prozent von Kupfer und bei 999, 99% Silber und nur ein Prozent von Kupfer.  Nun, wie viel darf uns das kosten! Es ist etwas Wertvolles und gerade deswegen ist es zu erwarten, dass man damit spekullieren wird, wenn man uns das verkauft.

 

Nicht nur der Silberpreis 925 ist ein besonderes Thema, sondern auch die Art wie man diese Schmuckstücke saubermachen kann. Wenn Sie ein  Silberstück mit dem Zeichen 925 besitzen, muss Ihnen halt bewusst sein, dass es  Ihnen besonder Mühe machen wird, diese Accessoires zu pfelegen.

 

Es ist halt so, dass das Silber gegenüber jede Art von dauerhafter Veränderung in der Farbe und der Kosnistenz resistent ist. Es reagiert selten auf die äußeren Einflüsse der Atmosphäre oder des Wassers. Das Gleiche gilt aber nicht für das Kupfer, das ebenfalls in den Schmuckstückn verwendet wird.

 

Wenn Sie einen Silperpreis  (925 gehören zu den teuersten Schmuckstücke) für teuere Schmuckstücke bezahlt haben, dann ist es auch wichtig, dass Sie sie über längere Zeit benutzen.

 

Damit Sie die Silberstücke saubermachen, müssen Sie unbedingt eine Aluminiumfolie zur Verfügung haben  und die Schmuckstücke damit umwickeln, bevor Sie sie in das Gefäss zum Saubermachen reintun. Sie müssen die Schmuckstücke so umwickeln, dass sie sich gegenseitig nicht berühren.

 

Sie müssen dann das Gefäss mit der Flüssigkeit zum Saubermachen mit Waser bis oben füllen und es erhitzen. Soda Bikarbonat müssen Sie auch hinzufügen. Dann müssten Sie die Schmuckstücke für paar Minuten wieder drinn  lassen und wenn die Flecken noch da sind, dann können Sie wieder das Wasser zusammen mit dem Soda Bikarbonat erhitzen und die Schmuckstücke auf der gleichen Art udn Weise reinwerfen.

 

Also, der Silberpreis 925 hat auch den Preis der Geduld, dass man sich um  diese wertvollen Stücke richtig kümmert.