5 Tipps zur Auswahl eines Whirlpools

1- Starten Sie den Countdown.

 

Whirlpools oder Spas sind mehr als nur riesige Whirlpool Outdoor zum Entspannen mit einem Drink oder einem romantischen Partner; sie können auch gut für Ihre Gesundheit sein. Das Hinzufügen von Hydrotherapie zu Ihrem Leben kann die Durchblutung verbessern und bei Entspannung und Stressabbau helfen. Einige Spas sind sogar für das stationäre Schwimmen geeignet und gelten als Trainingswhirlpools oder Swimming-Spas.

 

Die Wahl eines Whirlpools für Ihr Zuhause – ob zur Entspannung, Unterhaltung, Bewegung, Familie oder Paarzeit – kann eine Menge Spaß machen. Aber wie bei jedem Big-Ticket-Kauf bedeutet die Wahl des richtigen Spa für Ihre Bedürfnisse, dass Sie viele Optionen und Upgrades durchgehen müssen.

 

2- Budget

Jede Art von großen Kauf kommt in der Regel mit einer Option, um das Basismodell zu aktualisieren oder einfach mit dem Deluxe zu gehen. Extras können sich sehr schnell summieren, aber zu wissen, was Sie ausgeben können oder wollen, und wie viel Luxus Sie brauchen, um das Beste aus dem Whirlpool-Erlebnis herauszuholen, wird Ihnen helfen, das zu bekommen, was Sie wollen, mit weniger versteckten Kosten oder der Notwendigkeit, Funktionen wegzulassen.

 

Bevor Sie die Verkaufsflächen betreten, um die verfügbaren Optionen zu durchsuchen, werfen Sie einen Blick auf die Whirlpools online und entscheiden Sie sich für das Wesentliche und das Unwesentliche. Es kann einfacher sein, farbiges Stimmungslicht, erstklassige eingebaute Soundausrüstung und Wasserfallfunktionen herunterzuschalten, wenn Sie sie vorher gesehen haben.

 

3- Größe

Vielleicht stellen Sie sich eine gemütliche Wanne für zwei oder ein Party- oder Familienmodell für acht Personen vor, aber die Wahl eines Modells mit kleiner oder großer Kapazität ist eine große Überlegung. Es kann einfacher und erschwinglicher sein, einen kleineren Spa zu betreiben, aber wenn Sie Pläne haben, Ihre Familie zu vergrößern oder Freunde einladen möchten, um das Wasser zu teilen, lassen Sie genügend Platz für vier Personen zu. Eine riesige Wanne für sechs oder acht Personen zu kaufen, könnte ideal sein, wenn Sie viel Spaß haben oder Kinder haben, die die Wanne mit Freunden teilen wollen, aber zuerst die Kosten berechnen, bevor Sie in die Kosten und den laufenden Unterhalt eintauchen.

 

4- Typ

Zweifellos sind Whirlpools für die meisten entspannend und romantisch, aber manchmal sind sie ein wichtiger Bestandteil der körperlichen Rehabilitation oder der schonenden Bewegung. Viele der heutigen Wannen sind länger, haben eine Beckenform und funktionieren als eine Art schwimmendes Laufband, um Runden zu drehen. Wenn die Form lang oder breit genug ist – ob rund, unregelmäßig oder rechteckig – ist ein Whirlpool ideal für die Physiotherapie, weil er Widerstand für den Aufbau oder die Aufrechterhaltung der Muskelkraft und eine gewisse Strahlpulsation bietet, um die Durchblutung zu unterstützen und enge Muskeln zu verhindern oder zu entlasten.

 

Es gibt auch zwei Arten von Spas, die in Betracht gezogen werden können: entweder im Boden oder über dem Boden. Viele oberirdische Einheiten sind in sich geschlossen. Sie beinhalten alle Pumpen und Anschlüsse, die für die Inbetriebnahme erforderlich sind. Viele Untertage- und einige Obertagemodelle haben keine eingebauten Komponenten und können mit separaten Teilen für den Anwender angepasst werden. Ein seriöser Händler kann Ihnen helfen, die Optionen und Kosten zu klären und bei der Entscheidung helfen, was am besten in Ihrem Garten funktioniert.

 

5- Komfort

Wenn möglich, ist es immer am besten, https://werbe4u.de/whirlpool-balkon/ auszuprobieren, wenn sie mit Wasser gefüllt und in Betrieb sind. Eine Whirlpoolschale, die bequem und gut für Ihre Körpergröße geeignet erscheint, wenn Sie sitzen oder sich ausstrecken, wird sich ganz anders anfühlen, sobald Sie schwimmfähig und schwerelos sind. Probieren Sie jeden Sitz aus, indem Sie sich aus jeder Form und Kurve bewegen, um zu sehen, wie er sich für Sie anfühlt und wie er sich anfühlt, wenn er mit anderen geteilt wird. Zum Beispiel, sehen Sie, ob die Wanne geräumig genug ist oder ob es zu viel Knie-zu-Knie-Kontakt gibt und nicht genug Arme über den Randraum verteilt sind.

 

Die Strahlleistung ist wichtig, und es mag so aussehen, als ob “je mehr Düsen desto besser” wären, aber die Anordnung und Funktionalität der Wasserstrahlen macht wirklich einen Unterschied. Überprüfen Sie die Platzierung und bewegen Sie sich viel, um festzustellen, ob Sie jedes Mal, wenn Sie sich hinsetzen, einen Jet spüren müssen! Wenn sie in Sie an jeder Umdrehung stoßen, könnte Komfort ein Problem sein, aber stellen Sie sicher, dass es genügend Energie gibt, um Muskeln zu massieren und den vollen Effekt zu erhalten, den Sie bevorzugen und dass die Einstellungen einstellbar und einfach zu regulieren sind.

Das könnte Dich auch interessieren …